Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Unsere Fördermitgliedschaft

28. Dezember 2015 - Sanitätsdienst auf dem Weihnachtstraum

DRK Bad Salzuflen sichert den Weihnachtsmarkt an den fünf Sonntagen sanitätsdienstlich ab.

In den vergangenen Wochen waren Helferinnen und Helfer des Roten Kreuzes in der Bad Salzufler Innenstadt unterwegs, um Ansprechpartner bei Notfälllen zu sein. Während die Helferinnen und Helfer an drei der fünf Tage zu Dienstende auf einen ruhigen Tag rückblicken konnten, war an den anderen beiden Tagen umso mehr zu tun.

Dabei reichten die Einsätze vom Pflaster bis hin zu lebensbedrohlichen Notfällen. "Unsere Helfer haben eine gute Ausbildung und wissen im Notfall genau was zu tun ist", berichtet Matthias Schalk, der auch selbst an mehreren Tagen vor Ort war. "So können wir immer dort helfen, wo wir gebraucht werden." Trotzdem gibt es immer wieder Situationen, in denen die Sanitäter den Rettungsdienst dazurufen müssen. Vor allem dann, wenn ein Transport in das Krankenhaus notwendig ist.

Nur was ist, wenn plötzlich mehrere Einsätze auf einmal eingehen? "Dann heißt es einen kühlen Kopf bewahren", wissen die Sanitäter. Und das passierte an den beiden einsatzreichen Tagen nicht nur einmal. Auch in solchen Fällen muss dann schonmal der Rettungsdienst kommen. 

Wir sagen vielen Dank für das ehrenamtliche Engagement der Helfer, die ihre Freizeit gegeben haben!

28. Dezember 2015 23:40 Uhr. Alter: 3 Jahre